Stadtbibliothek Reutlingen

Die Stadtbibliothek Reutlingen baut auf ein umfangreiches Netz zur Medienversorgung der Anwohner. Die Zentralbibliothek befindet sich direkt in der Stadtmitte von Reutlingen. Die einzelnen Stadtteile haben ihre eigenen Stadtteilbibliotheken. Insgesamt in 10 Stadtteilen kann so ebenfalls eine konstante Medienversorgung angeboten werden.
Abgerundet wird die kulturelle Einrichtung der Stadt durch regelmäßig stattfindende Veranstaltungen. Das Veranstaltungsprogramm reicht von Lesungen für Groß und Klein über Ausstellungen bis hin zu Aufführungen in den Räumlichkeiten der Bibliotheken.

Anfahrtskarte für die Reutlingener Stadtbibliothek

Die Zentralbibliothek ist das Herz der Reutlinger Stadtbibliotheken. Die Bibliothek bietet Medien aller Art. So ist es gegliedert in die Erwachsenenbibliothek, die Kinderbibliothek, die Jugendbibliothek, die Musikbibliothek und das Studienkabinett. Die Suche nach bestimmten Medien kann so um einiges einfacher vonstattengehen. Das Studienkabinett ist etwas Einzigartiges in der Region. Angeboten werden Medien zu den Themen Wirtschaft, Ausbildung und Beruf und Recht. Gleichzeitig gilt dieser Bereich auch als ein guter Lernort. In abgetrennten Arbeitskabinen kann jeder konzentriert und ungestört arbeiten. Zusätzliche PCs, an denen Kunden arbeiten können, runden da Angebot ab.

OPAC bei den Stadtbibliotheken Reutlingen

Der Onlinekatalog der Stadtbibliothek Reutlingen bietet den Zugriff auf den gesamten Medienbestand der Reutlinger Bibliotheken. Wer ein bestimmtes Medium sucht, erfährt so, welche Stelle es im Bestand hat. Auch zum Status der gesuchten Medien kann einiges erfahren werden. Ein gerade ausgeliehenes Exemplar kann in OPAC reserviert werden.
OPAC hält auch den Onlinezugang zum eigenen Nutzerkonto bereit. Eingesehen werden kann, wann die Ausleihfristen für die eigenen Medien enden und ob das Gebührenkonto aktuell einen Rückstand hat oder ausgeglichen ist. Zum Ende der Leihfristen können die Medien online in OPAC verlängert werden.
Ein abgelaufener Nutzerausweis kann in OPAC erneut aktiviert werden, wenn dafür die Nutzergebühr entrichtet worden ist.

Gebühren bei der Stadtbibliothek Reutlingen

Wer sich Medien aus der Stadtbibliothek Reutlingen ausleihen möchte, braucht dafür einen Nutzerausweis. Ohne Ausweis können Medien in den Bibliotheken vor Ort eingesehen werden und auch hier damit gearbeitet werden. Medien mit nach Hause nehmen kann aber nur der, der einen gültigen Benutzerausweis vorlegen kann. Dieser ist kostenpflichtig:

  • für Personen ab 18 Jahren jährlich: 18,00 €,
  • für Personen ab 18 Jahren monatlich (Monatsgebühr): 3,00 €,
  • für Personen unter 18 Jahren: kostenlos

Wer besondere Leistungen nutzen möchte, der muss mit Extragebühren rechnen. Die Stadtbibliotheken Reutlingen setzen dafür an:

  • Vorbestellen von Medien: 1,00 € pro Medium,
  • Bestellung durch Fernleihe: 1,50 € pro Medium zuzüglich der Kosten, die die Bibliothek erheben wird

Auch Säumnisgebühren müssen Kunden der Reutlinger Stadtbibliothek zahlen, wenn die ausgeliehenen Medien nicht rechtzeitig wieder an die Bibliotheken zurückgebracht werden. Berechnet werden für Erwachsene pro Medium und Woche 2,00 €. Für Personen unter 18 Jahren reduziert sich die Säumnisgebühr auf 1,00 € pro Medium und Woche.

Verlängern von Medien bei der Stadtbibliothek Reutlingen

Die Stadtbibliothek Reutlingen setzt für alle Medien eine einheitliche Ausleihfrist an. Sie beträgt vier Wochen. Beachtet werden muss, dass Zeitungen, die aktuellsten Ausgaben bei Zeitschriften und Nachschlagewerke nicht ausgeliehen werden können.

Zum Ende der Leihfrist besteht bei fast allen Medien die Möglichkeit einer Verlängerung. Ausgeschlossen davon sind zum einen Medien, die schon von anderen Kunden vorbestellt worden sind. Auch folgende Medien können nicht verlängert werden:

  • Zeitschriften,
  • Musik-CDs,
  • DVDs,
  • Konsolenspiele

Alle anderen Medien können dreimal um die Ausleihfrist von weiteren vier Wochen verlängert werden.
Die Stadtbibliothek Reutlingen kann den Kunden viele Möglichkeiten zur Verlängerung der Medien anbieten:

  • in den Bibliotheken an den Katalog-PCs oder an der Verbuchertheke,
  • in OPAC,
  • schriftlich, per Postkarte, Brief oder Telefax (07121 303-2831),
  • per E-Mail an stadtbibliothek@reutlingen.de
  • telefonisch unter 07121 303-2841

Die Leihfristverlängerung kann frühestens zwei Wochen vor Fälligkeit der Medien beantragt werden!